Die Irre von Chaillot 2008

2008 Die Irre von Chaillot/ J. Giraudoux

“Früher schienen sich die Lebensmittel, die Theaterstücke selbst zu verkaufen, sich selber anzubieten. Heutzutage aber hat man bei allem, was man isst, was man sieht, was man unternimmt, den Eindruck, sie haben einen „Manager“, der sie überwacht, ohne selbst einen Finger zu rühren.”

Die Irre von Chaillot
Die Irre von Chaillot
v.l.n.r. Benjamin Gashofer, Karl Heinz Görlich, Kari Rakkola